Home / Allgemeines / Yacuna: Mit YacunaDirect.com schnell und sicher Bitcoins kaufen

Yacuna: Mit YacunaDirect.com schnell und sicher Bitcoins kaufen

yacunaLondon, 10. November 2014 – Bitcoins, Dogecoins und Litecoins sind ab sofort auf einer neuen Webseite der Yacuna Group verfügbar. Der neue Online-Shop YacunaDirect.com bietet diese international am meistgesuchtesten Kryptowährungen einem breiten Publikum, einschließlich der traditionellen Händler, die noch nicht mit Bitcoin experimentiert haben.

„Unser neuer BitcoinShop YacunaDirect.com macht Kryptowährungen zugänglicher und bequemer für die regelmäßige Nutzung . Die Menschen wollen ihre ersten Bitcoins kaufen, um die digitalen Währungen kennenzulernen. Tatsächlich wurde der Einstieg jetzt einfacher denn je. Wählen Sie einfach eine Kryptowährung aus und bestellen Sie diese sofort online. Somit stellen wir sicher, dass unsere Kunden das bekommen, was sie wollen, auch ohne die Notwendigkeit, die komplexen Handelsmechanismen einer digitalen Handelsbörse zu verstehen“, Andrei Martchouk, Vorstandsvorsitzender der Yacuna Group. 

YacunaDirect.com zielt auf die weltweit steigende Zahl von Bitcoin-Enthusiasten sowie aktive Trader und Finanzexperten ab. Kunden können Kryptowährungen mit wenigen Klicks mit Hilfe von SOFORT Banking sofort kaufen. Sobald die Zahlung bestätigt wurde, empfangen Kunden ihre Kryptowährungen innerhalb von 12 Stunden. Weitere Zahlungsarten werden in den kommenden Wochen ermöglicht. Die Einführung dieses neuen Bitcoin-Shops folgt dem früheren Start von Yacuna.com, ein Handelsplattform für digitale Währungen, die Ihren Sitz in Großbritannien hat und nach EU – Richtlinien reguliert ist.

Über Yacuna.com
Yacuna.com ist eine internationale Handelsplattform für digitale Währungen. Registrierte Nutzer können ihre finanziellen Transaktionen mit Bitcoins, Litecoins und Dogecoins durchführen. Alle Kryptowährungen können in EUR und GBP getauscht werden.

About BTC-Germany

Check Also

Bitcoin with black clock

JP Morgan bezeichnet Bitcoin als Betrug

Offenbar ist Bitcoin inzwischen zu groß geworden. Die US-Investmentbank JP Morgan hat in einem offiziellen ...