Home / Altcoins / XRP bleibt im Bärenmarkt

XRP bleibt im Bärenmarkt

XRP Ripple Coin is a blockchain cryptocurrency payment network for financial transactionsRipples XRP scheint sich einfach nicht erholen zu können. Der Gesamtmarkt ist mittlerweile wieder auf dem Niveau vor Beginn der Coronakrise, doch der XRP konnte nur wenig davon profitieren. Im Vergleich zum Jahreshöchststand im Februar hat der Kurs inzwischen schon wieder etwa 40 Prozent verloren.

Crypto News: XRP bleibt im Bärenmarkt

Seit dem Höchststand aus der Rallye Anfang 2018 wurde der Wert des XRP pulverisiert. Von einstmals mehr als $3 sind nur noch $0,20 übrig. Damit ist Ripples Cryptocoin auf weniger als 7 Prozent seines Höchstwertes geschrumpft.

Und nun melden sich viele Analysten, die selbst 20 Cents als zu hoch empfinden. Auf Twitter veröffentlichte ein Analyst die folgende Grafik:

Sie zeigt uns den klaren Downtrend des XRP, der nun schon über 850 Tage anhält. Der Höchststand ist weit weg und es sieht so aus, als wäre selbst ein US-Dollar eine Marke zu sein, die der XRP nicht mehr erreichen können wird.

Ist nun für viele XRP-Investoren der Moment gekommen, die Verluste zu begrenzen und auszusteigen? Eine Umkehrbewegung in einen Bullenmarkt erscheint derzeit unmöglich.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

obyte-blue-transparent

Sechste Obyte Provider Poll gestartet

Und die nächste Order Provider Poll steht an, um einen weiteren Witness für das Obyte ...

Hinterlasse eine Antwort