Home / Altcoins / XRP Bärenmarkt vorausgesagt

XRP Bärenmarkt vorausgesagt

Digital currency physical metal golden ripple coinBoom Bust sieht eine deutliche Preiskorrektur für den XRP kommen. Ultimativ sieht die Sendung Ripple’s Cryptocoin sogar als vollkommen wertlos an. Das Unternehmen hinter XRP habe seinen Cryptocoin nur kreiert, um das Unternehmen selbst zu finanzieren.

Crypto News: XRP Bärenmarkt vorausgesagt

Hauptkritikpunkt ist die Finanzierungsstrategie von Ripple. XRP im Wert von über 1,22 Milliarden US-Dollar wurden von Ripple bereits verkauft, um das Unternehmen selbst zu finanzieren. Die Investoren wiederrum haben den XRP nicht für seine eigentliche Funktion gekauft, sondern als Investment. Der Utility Token wurde damit komplett überbewertet und dient nun als Wertanlage, wofür der XRP jedoch gar nicht vorgesehen war.

Der aktuelle Preis von ungefähr 0,23 US-Dollar ist daher deutlich zu hoch angesetzt.

Währenddessen sehen auch die Zahlen der XRP-Transkationen nicht überzeugend aus. Im Vergleich zur Nutzung des Ethereum- und Bitcoin-Netzwerks sind die 1,6 Millionen Transaktionen täglich des XRP nicht sehr beeindruckend.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Bitcoin Russland

Bitcoin SV Blase könnte am 12. März platzen

Die nächste Runde im Gerichtsprozess um den Erfinder des Bitcoin SV Craig Wright steht bevor. ...