Home / Trading / Wie hat das Halving den Bitcoin Kurs beeinflusst?

Wie hat das Halving den Bitcoin Kurs beeinflusst?

Bitcoin KursDiese Woche war eine sehr interessante Woche für Bitcoin-Investoren. Das Bitcoin Halving liegt hinter uns und Experten sagten große Schwankungen voraus. Doch was ist wirklich in dieser Woche mit dem Bitcoin-Kurs passiert?

Bitcoin News: Wie hat das Halving den Bitcoin Kurs beeinflusst?

Nachdem der Kurs in der letzten Woche für kurze Zeit unter die Marke von 582€ fiel, kam es in den Folgetagen nur zu leichten Bewegungen um 590€. Erst mit Beginn dieser Woche ging es wieder deutlich nach oben. Am 13.7. war der Bitcoin zeitweise sogar mehr als 609€ wert. Im Wochenverlauf kam es dann nur noch zu kleineren Aufs und Abs, die schließlich zu einem aktuellen Kurswert von 599,89€ führten, also knappe 663.57 USD.

Diese Werte sind gewiss nicht die, die von einigen Experten vorausgesagt wurden. Die Erwartung des Halvings sorgte bei vielen Investoren für Schweißperlen auf der Stirn. In der Nachbetrachtung vollkommen ungerechtfertigt. Der Kurs erholte sich mehr als schnell und konnte seine positive Entwicklung seit Juni weiter fortsetzen. Beim ersten Halving bewegte sich der Preis erst Monate danach signifikant. Über die Gründe lässt sich wie immer nur spekulieren, jedoch kann natürlich auch die verringerte Anzahl neu erzeugter Bitcoins der Grund gewesen sein.

(Bildquelle: © Natalia Merzlyakova – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Golden bitcoin digital currency. vector illustration

Der Bitcoin ETF wird wieder geprüft

Zu Beginn des Jahres wurde der Winkelvoss ETF heiß diskutiert. Dieser Bitcoin ETF hätte der ...