Home / International / Noch mehr Länder kündigen Unterstützung des Bitcoin an

Noch mehr Länder kündigen Unterstützung des Bitcoin an

Bitcoin concept

Nachdem El Salvador diese Woche die Vorreiterrolle übernommen hat, signalisieren zahlreiche weitere Länder, dass sie sich eine staatliche Adoption des BTC vorstellen können. Dabei sind es vor allem ärmere Länder, die sich hier frühzeitig positionieren.

Bitcoin News: Noch mehr Länder kündigen Unterstützung des Bitcoin an

Gerade in Südamerika springen nun zahlreiche Länder auf den Bitcoin-Zug auf – Paraguay, Brasilien, Mexiko, Kolumbien kündigten bereits ähnliche Vorschläge an, wie sie gerade in El Salvador vom Kongress verabschiedet werden.

Ein Repräsentant des kleinen Inselstaates Tonga (nord-östlich von Australien) hat auf Twitter auf den Punkt gebracht, warum Bitcoin für Länder außerhalb der ersten Welt eine so große Chance ist:

Und auch das Bitcoin-Mining könnte mit den Vorstößen in den kleineren Ländern boomen. Nachdem China zuletzt das Mining verboten hat, sucht das Netzwerk ohnehin eine neue Heimat.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

3D Rendering golden Bitcoin Sign isolated on white background

NBA-Team bietet Bonus für Zahlungen mit Bitcoin

Mark Cuban hat sich bereits mehrfach öffentlich zum Cryptomarkt geäußert. Cuban ist nicht nur Tech-Investor ...