Home / Allgemeines / Immer mehr Unternehmen investieren in Bitcoin

Immer mehr Unternehmen investieren in Bitcoin

Bitcoin in 2018 bei 55.000 US-Dollar (laut Simulation)Unternehmen springen immer mehr auf den Zug auf. 2017 waren es noch die Privatpersonen, die den bisher größten Bullenrun ausgelöst haben. In Zeiten von Stimuluspaketen und erhöhter Inflation sind es nun jedoch die Unternehmen, die im Bitcoin-Markt neue Einkommensquellen erschließen wollen.

Bitcoin News: Immer mehr Unternehmen investieren in Bitcoin

Inzwischen sind BTC im Wert von fast 7 Milliarden US-Dollar in den Händen von börsennotierten Großunternehmen – dies bedeutet, dass die Unternehmen ungefähr 600.000 BTC handeln.

Mit ihrem Investment in den BTC-Markt haben allein die 15 größten beteiligten Unternehmen bereits 500 Millionen US-Dollar verdient. Die meisten nutzen dabei den Grayscale Bitcoin Trust, über den mehr als 5 Milliarden US-Dollar investiert sind.

Eine interessante Entwicklung, die den BTC-Markt in der aktuellen Phase der steigenden Inflationsraten weiter stabilisieren sollte, wovon auch Privatinvestoren profitieren.

Quelle: Bitcoin Treasuries https://bitcointreasuries.org/dark.html

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Staaten wollen eigene Cryptocurrencies entwickeln

Winklevoss-Zwillinge sehen BTC bei 500.000 US-Dollar

Die Rallye geht weiter. Der BTC überstieg zum Jahresbeginn sogar die Marke von 30.000 US-Dollar. ...