Home / International / Ukrainer nutzen Cryptocoins in der aktuellen Krise

Ukrainer nutzen Cryptocoins in der aktuellen Krise

Bitcoins. Bitcoin symbol on laptop, currency, crypto currency sign

Während die Medien weiterhin versuchen, Cryptocoins mit kriminellen Machenschaften in Verbindung zu bringen, zeigt die Krise in der Ukraine, wie Cryptocoins den Bürgern helfen können, sich vor den Folgen eines Krieges zu schützen.

Bitcoin News: Ukrainer nutzen Cryptocoins in der aktuellen Krise

Mit der Auseinandersetzung im Osten der Ukraine wird nun auch der Kollaps des nationalen Bankensystems erwartet. Nicht nur eine Kapitalflucht steht bevor, sondern auch die Übernahme der Banken durch Russland, die ihrerseits gerade vom internationalen Bankensystem SWIFT ausgeschlossen wurden.

Das Handelsvolumen von Cryptocoins stieg daher sprunghaft in der Ukraine an. Die Bürger versuchen ihr Geld nicht nur zu retten, sondern es auch aus dem Land zu schaffen – Bitcoin und Co. helfen hier einfacher, schneller und sicherer als Fiat-Währungen und selbst Gold.

In der Spitze verdreifachte sich das Handelsvolumen in der letzten Februarwoche. Im Schnitt verdoppelte es sich. Währenddessen verlor die nationale Währung etwa 5 Prozent seit Anfang Februar.

Quelle: The Washington Post https://www.washingtonpost.com/technology/2022/02/25/cryptocurrency-ukraine-russia-war-impact/

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Bitcoin cubes graph

EU plant Einführung eines speziellen Crypto-Regulators

Wie genau dieser Regulator aussehen wird, ist noch nicht im Detail bekannt. Derzeit sprechen Offizielle ...