Home / Allgemeines / Ron Paul Umfrage – Bitcoin das beste Investment für die kommenden 10 Jahre

Ron Paul Umfrage – Bitcoin das beste Investment für die kommenden 10 Jahre

Platzt die Bitcoin Blase gerade?Ron Paul ist einer der bekanntesten Politiker mit libertären Ansichten. Der Republikaner hat im Internet viele Follower mit ähnlichen Ideen hinter sich versammeln können und veröffentlicht Videos auf YouTube und Nachrichten auf Facebook und Twitter. Eine Umfrage unter seinen Followern sieht Bitcoin als das beste Investment der nächsten 10 Jahre.

Bitcoin News: Ron Paul Umfrage – Bitcoin das beste Investment für die kommenden 10 Jahre

Ca. 90.000 Nutzer beteiligten sich an seiner Twitter-Umfrage, die einfach nur fragte, wie man 10.000 US-Dollar anlegen sollte, wenn man diese die nächsten 10 Jahre nicht anrühren dürfe. Zur Auswahl standen Fiat-Geld, Gold, Staatsanleihen und eben Bitcoin.

Aktuell antworteten 50% seiner Follower mit Bitcoin und 37% mit Gold. Nur 11% setzen auf die Staatsanleihen und die restlichen 2% bleiben bei ihrem Fiat-Geld.

Natürlich zieht Ron Paul aufgrund seiner politischen Ausrichtung eine typische Klientel an, die sehr offen für Bitcoin sein sollte. Dennoch ist das Ergebnis der Umfrage bemerkenswert, da der BTC hier sogar Gold abhängen konnte.

(Bildquelle: © macondos – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

Bitcoin in 2018 bei 55.000 US-Dollar (laut Simulation)

Alternative Medien setzen immer öfter auf Bitcoin (notgedrungen)

Was Bitcoin mit dem Finanzsystem machen möchte, das hat das Internet bereits bei den Medien ...