Home / Allgemeines / Rick Falkvinge: „Ein Kampf um den Bitcoin steht an!“

Rick Falkvinge: „Ein Kampf um den Bitcoin steht an!“

Rick_Falkvinge_publicity_photo_2013-1_portraitRick Falkvinge, der Gründer der schwedischen Piratenpartei, stimmt denjenigen auf Torrentfreak zu, die Bitcoin als System sehen, das jede einzelne Finanzmarktregulierung und die Regierung selbst umgeht und irrelevant und überholt aussehen lässt. Er sagt voraus, dass die Regierung sich rücksichtslos wehren wird.

Artikel von Giulio Prisco / Autor CryptoCoinsNews.com

„Der Krieg um das Copyright-Monopol war nicht der richtige Krieg, es war die Tutorial-Mission. Die Internet-Generation nutzt die Technologie, um ihre Werte und ihren Platz in der Gesellschaft zu behaupten. Die alte Industiregeneration Zurückschieben hart gegen Irrelevanz. Die Dinge sind zu viel schlimmer. „

Nach einem Rückblick auf die Geschichte der Urheberrechtskriege, bemerkt Falkvinge, dass Cory Doctorow mit seinen Beobachtungen, die er in seiner brillanten Rede über den kommenden Krieg des allgemeinen Internets veröffentlichte, Recht hatte: Politiker sind ratlos über das Internet, weil sie sich nicht um das Internet kümmern.

„Sie kümmern sich um Energie, Gesundheit, Verteidigung, Bildung und Steuern, weil sie nur die Probleme, die die Strukturen der beiden früheren Generationen definiert haben, verstehen – die heutigen Strukturen haben einfach ihre ursprüngliche Definition beibehalten und das sind die Strukturen, die unsere heutigen Politiker an die Macht brachten. Diese Strukturen sind unfähig das Bedeutungslose zu ändern. „

Rick Falkvinge: Die Internet-Generation will die Kontrolle

Film- und Musik-Piraterie waren kleine Erscheinungen der heutigen Zeit und die Politiker unternahmen nicht viel, bis die massive Lobbyarbeit der Rechteindustrie sie dazu zwang, zu handeln. Aber Kryptowährungen wie Bitcoin – die auf den gleichen sozialen Mechanismen und sozialen Protokollen basieren, wie die Sharing-Kultur von BitTorrent – ist nicht etwas, das unbemerkt bleiben wird, weil es die Veralterung der Zentralbanken und des heutigen gesamten Finanzsektors aufzeigt. Bitcoin geht an die Einrichtungen, in denen es weh tut – und natürlich arbeiten die Betriebe daran sich zu wehren.

„Cory Doctorow hatte Recht, als er sagte, das dies nicht der Krieg ist, sondern nur der erste Scharmützel um die Kontrolle über die Gesellschaft als Ganzes. Die Internet-Generation will diese Kontrolle behaupten und die alte Industriegeneration wird zurückschlagen. Hart. „

Neben Bitcoin gibt es Technologien wie Ethereum und Counterparty, die weitere Kerndienstleistungen der Regierung – Körperschaften, Gerichte, Schiedsgerichtverfahren – veraltet aussehen lassen und umgehbar machen. Die alten Strukturen werden dies nicht akzeptieren.

„Dieses Mal wird die Technologie und die soziale Veränderung die Kernmacht der Politiker frontal angreifen. Dieses Mal werden sie versuchen, die Technologie und ihre Nutzer ganz bewusst zu vernichten, und dies nicht aus Unwissenheit. Dieses Mal werden sie keine Schläge zurückhalten und keine Balance zwischen Rechten auf Privatsphäre, Leben, Glück, oder die Freiheit wahren. „

Aber, diesmal sind wir bereit, sagt Falkvinge.

Es ist zu hoffen, dass der kommende Krieg gegen den Bitcoin im Rahmen der gesetzlichen und demokratischen Grenzen unserer Gesellschaft ablaufen wird.

Interessant: Anfang des Jahres sagte Falkvinge einen Bitcoin – Wert von 2- 5 Millionen Dollar voraus.

Quelle: CryptoCoinsNews.com
T
itelbild: Wikipedia – Helena Augustsson – falkvinge.net/photos-bio/ – Publicity Photos, free for any use

About BTC-Germany

Check Also

Bitfinex akzeptiert jetzt auch Euro

Bitfinex akzeptiert jetzt auch Euro

Bisher setzte Bitfinex ausschließlich auf den US-Dollar. Seit dieser Woche ist jedoch auch Euro ein ...