Home / Allgemeines / Rekord: Bitcoin Startup 21 Inc. erhält 116 Millionen Dollar!

Rekord: Bitcoin Startup 21 Inc. erhält 116 Millionen Dollar!

money-163502_1280Im letzten Jahr erreichten die Risikokapital-Investitionen im Bereich des Bitcoin mit 350 Millionen Dollar bereits Rekordhöhen. Im ersten Quartal des Jahres 2015 sieht es nun schon so aus, als könnte dieser Rekord bis Ende des Jahres gebrochen werden. 21 Inc., ein Bitcoin Startup, hat angekündigt, dass sie sich $ 116 000 000 an Kapitalinvestitionen gesichert haben. Diese Summe stellt nun den neuen Rekord für ein Bitcoin Unternehmen dar.

21 Inc. will für Bitcoin in „Massenmarkt“ investieren

Diese Firma arbeitete fleißig und geheimnisvoll seit über einem Jahr an der Sicherung dieser Investitionen. Die Ursprünge des Startups gehen bis ins Jahr 2013 zurück. In diesem Jahr erhielten sie bereits $ 5 000 000. Der Name 21 Inc. kommt von den 21 Millionen Bitcoins, die insgesamt bis zum Jahr 2140 produziert werden. Vorausgesetzt, alle Bitcoin Blöcke wurden bis dahin erfolgreich geschürft.

„Bitcoin wird die Art und Weise, wie die Menschen und Unternehmen und sogar Maschinen miteinander interagieren, verändern“, sagte der Mitbegründer Matthew Pauker dem Wall Street Journal. „Um diese Vision zu verwirklichen brauchen wir den Massenmarkt. Es kann nicht nur für Silicon Valley sein.“

Auch wenn dies das erste Mal ist, das Sie von 21 Inc. hören, liest sich die Liste der Investoren wie ein Who is Who des digitalen Raumes. Die wichtigsten Akteure, die in 21 Inc. investiert haben, sind Peter Thiel und Max Levchin, Mitbegründer von PayPal, Andreessen Horowitz und RRE Ventures. Qualcomm Inc., Dropbox Inc. CEO Drew Houston, Zynga Inc. Mitbegründer Mark Pincus, Expedia Inc. CEO Dara Khosrowshahi und eBay Inc. Mitbegründer Jeff Skoll sind ebenfalls an Bord.

21 Inc. Mitbegründer Balaji Srinivasan ist auch Partner bei Andreessen Horowitz. Srinivasan vergleicht die Arbeit von 21 Inc., die darin besteht, Bitcoin Produkte für die breite Öffentlichkeit zu entwickeln mit der frühen Entwicklung von 56-KB Internet-Modems, Glasfaserkabel und WLAN-Internet Routern. Diese Innovationen waren ein fester Bestandteil in der Massenübernahme des Internets und 21 Inc. versucht diesem Wachstumsmodell zu folgen.

Angesichts der Tatsache, dass die digitale Währung nur die erste Anwendung der Bitcoin Blockchain ist, denken viele, dass die Währung ein „One-Trick Pony“ ist. Nichts könnte ferner von der Wahrheit liegen. Die Bitcoin Technologie hat Investoren aus vielen Branchen angezogen, die das Potenzial für eine erhöhte Sicherheit, niedrigere Kosten und höhere Leistungsfähigkeit mit dieser innovativen digitalen Technologie sehen. Alles, von anwaltlosen „Smart Contracts“ bis zu Testamenten und sicheren Online-Wahlsystemen sind jetzt möglich. Mit der Blockchain als öffentliches Buch gibt es eine dauerhafte Aufzeichnung für die Zukunft als Beweis.

Quelle: Cryptocoinsnews.com – Evander Smart
T
itelbild: Pixabay – PublicDomainPictures Lizenz: CC0 Public Domain

About BTC-Germany

Check Also

Bitcoin with black clock

JP Morgan bezeichnet Bitcoin als Betrug

Offenbar ist Bitcoin inzwischen zu groß geworden. Die US-Investmentbank JP Morgan hat in einem offiziellen ...