Home / Allgemeines / PayPal steigt in Bitcoin Markt ein

PayPal steigt in Bitcoin Markt ein

paypal-800

Die Nachricht wurde gestern veröffentlicht und schob den BTC Kurs an. PayPal steigt in den Cryptomarkt ein. Zum ersten Mal seit mehr als einem Jahr schoss der BTC Kurs wieder über die Marke von 13.000 US-Dollar. Allerdings ist auch Vorsicht bei der Ankündigung PayPals geboten.

Bitcoin News: PayPal steigt in Bitcoin Markt ein

Es war nicht die Meldung allein, die den BTC Kurs zu einem Jahreshoch verhalf. Auch Tether’s Stablecoin spielte eine Rolle, da eine beträchtliche Menge an Neukapital in den USDT in den letzten Tagen geflossen ist.

Bezüglich PayPal ist zu beachten, dass der Online-Zahlungsanbieter auch nur teilweise in den Cryptomarkt einsteigt. Aktuell ist nicht sicher, ob Nutzer mit PayPal tatsächlich Bitcoin senden und empfangen werden können. Zurzeit scheint es, als ob man nur sein Guthaben im Account in BTC umwandeln können wird.

Werden bei dieser Umwandlung tatsächlich BTC erworben oder handelt es sich um „PayPal-BTC“, die lediglich als Optionen auf „echte BTC“ betrachtet werden können? Solche und viele weitere Fragen ließ PayPal bisher noch im Detail unbeantwortet.

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Cryptocurrency golden bitcoin coin. Conceptual image for crypto currency

Bitcoin stagniert vor US-Wahl

Die weltweit wichtigste Präsidentschaftswahl steht an. In dieser Nacht entscheidet sich, ob es weitere 4 ...