Home / Allgemeines / Overstock: Weltweite Bitcoin-Zahlungen ab September!

Overstock: Weltweite Bitcoin-Zahlungen ab September!

 

overstock-ads600x350

Nachdem Overstock die Aufnahme des Bitcoin über mehrere Monate auf ihrer amerikanischen Homepage getestet hat, wird es nun in Zukunft eine weltweite Ausweitung  geben. Jeder Bitcoin – Liebhaber auf der Welt kann ab September mit Bitcoin seine Waren bezahlen. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor.

Seit Anfang des Jahres haben eine Vielzahl an Online-Händlern wie Expedia, Dell und Overstock damit begonnen, den Bitcoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Overstock bot diese Möglichkeit jedoch nur den US-amerikanischen Kunden an.

Diese Testphase lief für Overstock so gut, sodass es ab dem 1. September für alle Kunden möglich sein soll mit der Mutter der digitalen Währungen zu bezahlen. Nach Aussage von Byrne, der Chef von Overstock, machen Bitcoin-Zahlungen 0.25 % am Tag aus. Dies entspricht einer Summe in Höhe von ca. 15 000 $. Bis zum Jahresende werden 6 – 8 Millionen Dollar Bitcoin – Umsatz erwartet.

Und auch für die Bitcoin – Gemeinschaft soll es Vorteile geben. Da durch die Einführung des Bitcoin Transaktionsgebühren gespart werden, sollen die Kunden, die mit Bitcoin zahlen 4 % Rabatt bekommen.

“ Bitcoin spart uns so viel Geld, sodass wir die Bitcoin – Gemeinschaft damit unterstützen wollen“, sagt Byrne.

About BTC-Germany

Check Also

Gold-Großinvestor steigt in Bitcoin ein

Gold-Großinvestor steigt in Bitcoin ein

VanEck ist eine der größten Investmentfirmen in den USA. Bisher konzentrierte man sich bei VanEck ...