Home / Trading / Neues Bitcoin Allzeithoch – woran lag es eigentlich?

Neues Bitcoin Allzeithoch – woran lag es eigentlich?

Putting Bitcoin Into Coin Slot On Blue MotherboardGestern erreichte der Bitcoinkurs ein neues Allzeithoch und knackte zum ersten Mal in seiner Geschichte die Marke von 1.200 US-Dollar. Doch warum genau steigt der Kurs eigentlich im Moment?

Bitcoin News: Neues Bitcoin Allzeithoch – woran lag es eigentlich?

Das Potential der Cryptocoins wird immer mehr Menschen bewusst und der Bitcoin ist der Vorreiter dieser neuen digitalen Währungsform. Doch beim momentanen Run auf den Bitcoin geht es weniger um langfristige Überlegungen und Vorteile, sondern vielmehr um die nächsten Wochen.

Am 11. März wird nämlich darüber entschieden, ob der Bitcoin-ETF genehmigt wird. Dieser wurde vor vier Jahren eingereicht und könnte in diesem Jahr die Börsen aufmischen. Doch spricht leider sehr viel dafür, dass der Bitcoin-ETF keine Zulassung erhalten wird (siehe hier). Das derzeitige Kurshoch könnte bei einer Ablehnung der Genehmigung also schnell vorbei sein, zumindest vorerst.

Übrigens bietet BTC Germany zur Feier des neuen Allzeithochs auch ein Gewinnspiel an – schon teilgenommen? Hier findest Du es!

(Bildquelle: © 3dsculptor – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Golden bitcoin digital currency. vector illustration

Der Bitcoin ETF wird wieder geprüft

Zu Beginn des Jahres wurde der Winkelvoss ETF heiß diskutiert. Dieser Bitcoin ETF hätte der ...