Home / Mining / Neuer R4 Bitcoin-Miner von Bitmain

Neuer R4 Bitcoin-Miner von Bitmain

Bitcoin unter SteinenFür private Hobby-Miner ist das Mining von zu Hause aus längst nicht mehr so profitabel wie noch vor einigen Jahren. Größere Firmen haben den Markt übernommen. Bitmain möchte dies nun mit dem neuen Rig R4 ändern.

Bitcoin Mining: Neuer R4 Bitcoin-Miner von Bitmain

Bitmain verspricht mit dem Rig R4 den zurzeit zweitstärksten Miner der Welt, der dank 16nm Chips eine Leistung von 8.6 TH/s erbringen soll. Um den Einsatz im eigenen Wohnzimmer zu ermöglichen soll ein spezieller Lüfter zum Einsatz kommen, der maximal 52dB Lautstärke erzeugt.

Der Preis für das Gerät beträgt 1395,– USD, wenn man direkt in China bestellt. In diesem Preis ist nicht die Lieferung und auch nicht das Netzteil enthalten. Das Netzteil (APW5) kostet weitere 240 US-Dollar.  Auf diese Kosten muß man noch ca. 20% Zoll- / Umsatzsteuerkosten hinzurechnen.

Kosten von ca. 2000 US-Dollar, der Strompreis in Deutschland, die Mining-Difficulty und der aktuelle Bitcoinkurs lassen auf einen ungefähren Break-Even in einem Jahr schließen – dies gilt aber natürlich nur bei konstanten Werten für diese Angaben. Eine unvorhergesehene Erhöhung von Stromkosten oder eine weiter steigende Mining-Difficulty verlängert diese Prognose entsprechend.

Für private Hobby-Miner also kein besonders lukratives Geschäft. Wer Spaß am Mining und Verwendung für einen teuren Heizlüfter hat, der könnte es sich zumindest überlegen.

(Bildquelle: © moussa81 – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Bitcoin Mining mit Glühbirnen

Bitcoin Mining mit Glühbirnen

BitFury sitzt weiterhin an der Entwicklung portabler Bitcoin Miner und möchte diese zum Beispiel innerhalb ...