Home / Allgemeines / Nationale Cryptocoins eine Alternative zu Bitcoin?

Nationale Cryptocoins eine Alternative zu Bitcoin?

Two silver physical bitcoinsStändig gibt es neue Meldungen über Länder, die ihre eigenen Cryptocoins starten wollen und somit eine nationale Alternative zu Bitcoin kreieren möchten. Es wird jedoch keine Cryptocoins eines Landes geben, die mit Bitcoin konkurrieren können.

Bitcoin News: Nationale Cryptocoins eine Alternative zu Bitcoin?

Gehen wir einfach mal davon aus, dass eine Nation tatsächlich die technischen und ökonomischen Möglichkeiten schafft, um mit einer eigenen digitalen Währung Bitcoin zumindest innerhalb der Grenzen des eigenen Landes entgegentreten zu wollen. Selbst in diesem Fall, der äußerst unwahrscheinlich ist, gibt es ein paar Probleme, die es unmöglich für diese nationale Kryptowährung machen, Bitcoin zu schlagen.

  1. Keine andere Nation würde ihre Währung anerkennen. Die Russen würden keine chinesische digitale Währung als Marktführer akzeptieren. Die USA keine russische und selbst die EU hätte gehörige Probleme mit einer deutschen Kryptowährung als europäischen Standard.
  2. Alle anderen Nationen werden auf Bitcoin (oder einen Altcoin) setzen, weil sie von einem einzelnen Land unabhängig sind.
  3. Bitcoin hat bereits einen zu großen Vorsprung. Sowohl Händler als auch Investoren bzw. Nutzer haben für eine Marktkapitalisierung gesorgt, die nur schwer von einer Nation alleine übertroffen werden könnte.
  4. Die Unabhängigkeit von Bitcoin macht die Währung für Nutzer attraktiv. Eine national abhängige Alternative würde deshalb automatisch unattraktiver wirken.

(Bildquelle: © adrianbysiak – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Three shiny bitcoin coins on white background

Die Techniken der Bitcoin Diebe (P2P SCAM)

Leider gibt es überall schwarze Schafe. Manchmal sind es nicht die Betreiber einer Seite bzw. ...