Home / Altcoins / Elon Musk kauft Twitter und Dogecoin legt wieder zu

Elon Musk kauft Twitter und Dogecoin legt wieder zu

Dogecoin phone concept

Der berühmte Unternehmer Elon Musk hat zu Beginn der Woche für einen Medien-Hype gesorgt. Er kaufte Twitter-Aktien in großem Stil. Als die Nachricht publik wurde, explodierte Dogecoin in der Hoffnung, Twitter könnte den Meme-Coin mit Musk’s Hilfe auf der Plattform implementieren.

Crypto News: Elon Musk kauft Twitter und Dogecoin legt wieder zu

Der Trend schaute für DOGE schon in der letzten Woche positiv aus, doch durch die Übernahme Twitters wurde dieser Trend weiter angeschoben. Über Nacht ging es mehr als 5 Prozent für den Kurs nach oben.

Elon Musk hatte vorher fast 10 Prozent des Unternehmens gekauft und wurde damit zum größten Aktionär Twitters. Musk verkaufte dieses Investment als einen Versuch, „Free Speech“ zurück zur Social Media Plattform zu bringen. Doch wird er die Aktien halten und aktiv auf die Politik des Unternehmens Einfluss nehmen?

Die Aktie Twitters legte prompt 30 Prozent zu, so dass Musk mehrere Millionen Gewinn machen würde, sollte er diese nun abstoßen. Optimisten hoffen jedoch darauf, dass Musk weitere Käufe tätigen wird, um die Kontrolle komplett zu übernehmen. Dank Musk’s Affinität zum Dogecoin, kam es dadurch auch zum Spike für den Preis des Meme-Coins.

Quelle: CoinMarketCap

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Frau in Panik Bitcoin Crash Blase Kurssturz

Luna kollabiert innerhalb von wenigen Tagen

Der Cryptomarkt zeigte diese Woche wieder sein hässliches Gesicht. Die Preis-Volatilität hat in der Vergangenheit ...