Home / Allgemeines / Meganet: Kim Dotcom nutzt Blockchain Technologie

Meganet: Kim Dotcom nutzt Blockchain Technologie

dotcomDer namhafte Internet-Unternehmer und Parteigründer Kim Dotcom hat gestern einen Tweet veröffentlicht, in dem er ankündigte, dass sein bevorstehendes dezentrales und nicht-IP-basiertes Netzwerk MegaNet die Blockchain verwenden wird. Wie bei den meisten seiner Ankündigungen bezüglich MegaNet fehlen auch hier noch jegliche Details. Den Followern bleibt weiterhin nichts anderes übrig als über die Details zu rätseln.

Der Tweet lautete:
„Die Blockchain wird eine wichtige Rolle spielen und die Millionen an Smartphones mit der MegaNet App werden kein Problem mit einer leeren Batterie haben.“

Kim Dotcom, der sich damals mit seiner eigenen Internet-Partei als der schlimmste Albtraum für Hilary im Jahr 2016 darstellte, ist nun mit einer spektakulären Idee zurück: Er will sein eigenes Internet gründen; wenn er denn genug Geld dafür hat.

In einer Reihe von Tweets verkündete Dotcom heute einige Features des Projektes „Meganet“.

About BTC-Germany

Check Also

Closeup Five Bitcoins mockup with reflection on black color background, cryptocurrency and isolate concept, Include clipping path

Iranische Zentralbank verbietet Handel mit Cryptocoins

Am Sonntag verhängte die iranische Zentralbank ein Verbot auf den Handel mit Cryptocoins. Transaktionen mit ...