Home / Trading / Knackt Bitcoin die 800€ Marke in 2016?

Knackt Bitcoin die 800€ Marke in 2016?

Businessman with protective gesture bitcoinsGegen Ende 2013 gelang es dem Bitcoin zuletzt die Marke von 800€ zu knacken und aus dieser Zeit resultiert auch das Allzeithoch der Kryptowährung. In den letzten Wochen kennt die Kursentwicklung des Bitcoin aber nur eine Richtung. Und die deutet klar auf ein neues Allzeithoch hin.

Bitcoin News: Knackt Bitcoin die 800€ Marke in 2016?

Seit Mitte 2015 ist der Bitcoin kontinuierlich gestiegen und konnte seinen Wert bis heute mehr als verdreifachen. Im Jahr 2016 steigerte er sich um ca. 80% und kratzt derzeit knapp an der magischen Marke von 800€, die zuletzt 2013 erreicht werden konnte.

Verantwortlich für diese Entwicklung ist zum einen das größer werdende Interesse und die wachsende Akzeptanz der Währung. Zum anderen sind es aber vielmehr die politischen Entscheidungen der jüngeren Vergangenheit, die allesamt Euro und US-Dollar ins Wanken gebracht haben. Die beiden größten Ereignisse waren sicher der Brexit und die US-Präsidentschaftswahl, aber auch ein kürzlich in Italien durchgeführtes Referendum lies den Bitcoin weiter jubeln.

In den verbliebenen 2 Wochen des alten Jahres warten zwar keine weiteren großen politischen Entscheidungen mehr auf uns, aber dennoch ist es möglich, dass der Bitcoin noch 2016 die 800€ Marke knackt. Allein in der letzten Woche stieg er um ungefähr 20€, eine Kurssteigerung, die beim momentanen Stand einen Jahresabschlusswert von 800€ durchaus möglich macht.

(Bildquelle: © Natalia Merzlyakova – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Cryptocurrency physical gold bitcoin coin and red arrow in notebook.

Bitcoin und Co. – Marktkapitalisierung über 100 Milliarden US Dollar

Die nächste Rallye ist gestartet. Der Bitcoin Kurs zieht wieder an und mit ihm stieg ...