Home / Tutorial / Grundlagen: Marktkapitalisierung

Grundlagen: Marktkapitalisierung

8631889823_7c9441eb10_kDie Marktkapitalisierung ist der Gesamtwert aller im Umlauf befindlicher Coins. Sie ergibt sich aus Kurs und der Anzahl der bereits geschürften Coins. Auf dem „realen“ Markt bleiben die im Besitz des Emittenten [Herausgebers] befindlichen Papiere bei der Berechnung der Marktkapitalisierung unberücksichtigt.

Anzahl produzierte Coins1.000.000
Aktueller Kurs in Satoschi10
Marktkapitalisierung10.000.000 Sat / 10 Bitcoin

Was beeinflusst die Marktkapitalisierung

Die Marktkapitalisierung einer digitalen Münze spiegelt die Erwartungen des Marktes an Selbige wieder. Sie ergibt sich aus Angebot und Nachfrage. Die Marktkapitalisierung der meisten Altcoins wird maßgeblich von Erwartungen auf zukünftige Entwicklungen und Gewinnchancen beeinflusst, denn einen realen Nutzen haben viele noch nicht.

Wichtig für Neulinge
Vorsicht bei Coins mit  geringem Streubesitz, d.h. viele Coins befinden sich im Besitz weniger. Hier kann es zu Kursschwankungen mit großem Ausmaß kommen!

Ein besonders gutes Beispiel für die Problematik des fehlenden Streubesitzes war der ursprüngliche PandaCoin. Bei diesem Coin führte der Ausstieg eines wichtigen Investors (Wolong) zu dem Kollaps der Währung.

Dieser Effekt nennt sich Volatilität. Je höher die Volatilität ist, desto höher sind folglich die Kursschwankungen. Das kommt daher, dass bereits wenige Transaktionen verhältnismäßig große Auswirkungen auf den Preis haben können. Mitunter verändert sich durch eine kleine Volumenänderung, die einen plötzlichen Kursanstieg oder -fall zur Folge hat, die Marktkapitalisierung erheblich.

Unterschied zum „realen“ Markt

Unternehmen, die an den Börsen gelistet sind, unterliegen im Wesentlichen denselben Volatilitätsfaktoren wie die digitalen Währungen. Im Vergleich zu den meisten Kryptowährungen lässt sich die Attraktivität eines Unternehmens aber nicht allein am gegenwärtigen Marktwert ermitteln.

Zur Bestimmung des Unternehmenswertes werden zusätzlich Verfahren der Unternehmensbewertung angewendet, bei der Informationen z.B. aus den Bilanzen einfließen, die jedes Jahr veröffentlicht werden. In der Regel entspricht die Marktkapitalisierung nicht der Geldsumme, die notwendig wäre, um das gesamte Unternehmen zu kaufen.

Im Folgenden finden Sie die Marktkapitalisierung der Top 30 digitalen Währungen (Stand: 22.02.2015, 20 Uhr):

COINMarktkapitalisierung in Dollar
Bitcoin3.400.000.000.00
Ripple424.000.000.00
Litecoin68.000.000.00
BitShares21.000.000.00
Dogecoin14.000.000.00
Maidsafecoin14.000.000.00
Darkcoin13.000.000.00
Stellar11.000.000.00
Nxt11.000.000.00
Paycoin9.500.000.00
Peercoin8.500.000.00
Namecoin5.400.000.00
BanxShares4.700.000.00
Counterparty3.400.000.00
NuShares2.900.000.00
YbCoin2.600.000.00
NUBits2.200.000.00
SuperNET2.000.000.00
Monero1.900.000.00
Bytecoin1.700.000.00
FuelCoin1.500.000.00
Gems1.500.000.00
Mastercoin1.300.000.00
Blackcoin1.300.000.00
Swarm1.200.000.00
CoinoUSD1.100.000.00
BitcoinDark1.100.000.00
Clams1.100.000.00
MonaCoin1.000.000.00
TileCoin1.000.000.00
Storjcoin X1.000.000.00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Titelbild: Jason Benjamin Flickr https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

 

About BTC-Germany

Check Also

Bitcoin Hex Numbers

Die größten Nachteile von Bitcoin

Bitcoin hat eine ganze Reihe von Vorteilen, aber seine spezifischen Eigenschaften führen leider auch zu ...