Home / Allgemeines / Gold Backed Coin: Nächstes Bookbuilding steht an

Gold Backed Coin: Nächstes Bookbuilding steht an

gbc_goldimage


Am 29. August ist es wieder soweit. Für vier Tage öffnet das Book Building des Gold Backed Coin.

Bei den ersten beiden Book Buildings wurden 95 GBC herausgegeben. Der durchschnittliche Preis lag bei 0.45 BTC pro GBC.

Die Gold Backed Coins können auf der Webseite www.GBC.is bestellt werden. Interessenten und zukünftige Käufer können ab dem 29. August um 15.00 Uhr vier Tage lang ein Angebot abgeben, indem sie die gewünschte Zahl an GBCs angeben und einen für sie angemessenen Preis bieten, der sich in einem vorgegebenen Rahmen bewegen muss.
Die Coins werden dann durch das Ripple Netzwerk herausgegeben, wo sie gegen eine Auswahl an anderen realen und virtuellen Währungen getauscht werden können.

Im Gespräch mit Chris Glatz, einem der Entwickler des GBC wurde nochmals hervorgehoben, was der besondere Vorteil des GBC ist.

GBC hat einen ihm innewohnenden Wert, der stabil ist. Ein Preissturz auf null ist unmöglich, weil der Wert der Goldreserven hinter dem GBC steht.”

Das sieht auch das französische Finanzministerium so. In einem Bericht über die Gefahren rund um die virtuellen Währungen wurde auch über den GBC gesprochen.

„(…), the creation of gold-backed virtual currencies, such as Gold Backed Coin (GBC), lessens the financial risk connected to
virtual currency price volatility.“ – Auszug aus dem Bericht des französischen Finanzministeriums über digitale Währungen.

About BTC-Germany

Check Also

Byteball

Byteball Interview (Teil 1): Crypto der 3. Generation, Witnesses, IOTA vs. BYTEBALL

Eine der spannendsten Cryptocurrencies ist und bleibt für mich Byteball. Auf Facebook hatte ich schon ...

2 comments

  1. Hallo
    Bitte schicken Sie mir information über Gold Backed Coin.
    Mein skype: anara.ibrajeva

  2. Hallo Anara,

    wir haben leider auch keine neuen Informationen zu GBC.
    Versuchen Sie es doch bitte unter gbc.is

    Viele Grüße