Home / International / GABI wird zum ersten gelisteten regulierten Bitcoin Fond

GABI wird zum ersten gelisteten regulierten Bitcoin Fond

Worum handelt es sich beim Bitcoin Halving?Der Global Advisors Bitcoin Investment Fund PLC (GABI) ist nun der erste offiziell gelistete regulierte Bitcoin-Fond weltweit. Ein weiterer wichtiger Schritt in eine stabile Zukunft für die Kryptowährung und seine Investoren und Nutzer.

Bitcoin News: GABI wird zum ersten gelisteten regulierten Bitcoin Fond

Global Advisors Jersey Limited (GAJL), ein Investmentunternehmen mit Sitz in New Jersey (USA), hat vor wenigen Tagen die Zulassung ihres regulierten Bitcoin Fonds GABI bekanntgegeben. Der Fond wird nun beim Channel Islands Securities Exchange (CISE) gelistet und ist damit der erste seiner Art.

Der Fond wurde bereits 2014 gelaunched und war seiner Zeit bereits der erste regulierte Bitcoin-Fond der Welt und schreibt nun erneut Geschichte. Der CISE wiederum listet derzeit mehr als 2,000 Fonds und Anlagemöglichkeiten und kann eine Marktkapitalisierung von mehr als 350 Milliarden Euro ausweisen.

Übrigens ist GABI nicht nur der erste Bitcoinfond des CISE, sondern der erste Fond im Bereich digitale Assets generell.

(Bildquelle: © monsitj – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Bitcoin Australia Map

Bitcoin in Australien ab 1. Juli echtes Geld

Australien wird Bitcoin ab dem 1. Juni diesen Jahres wie echtes Geld einordnen. Dies bedeutet, ...