Home / Allgemeines / Federal Reserve Banking System nimmt Bitcoin Wind aus den Segeln

Federal Reserve Banking System nimmt Bitcoin Wind aus den Segeln

Golden Bitcoin over black background. Business concept.Die Politik des Federal Reserve Banking Systems (FED) hat den Bitcoin zuletzt zu einem Jahreshoch verholfen – die Optimisten sahen bereits ein Allzeithoch und die Marke von 20.000 US-Dollar kommen. Jedoch ist der Kurs des BTC zuletzt wieder ins Stocken geraten, was auch mit einer Neuankündigung des FED zu tun hat.

Bitcoin News: Federal Reserve Banking System nimmt Bitcoin Wind aus den Segeln

Chairman Jerome Powell äußerte sich kürzlich gegenüber CNBC. In diesem Video wurden die Highlights zusammengefasst:

Entscheidend ist, dass Powell eine dauerhafte Inflationsrate von 2 Prozent ins Auge fasst. Dies liegt deutlich niedriger als viele im Zuge des Lockdowns erwartet haben. Historisch zeigt das FED eine jährliche Rate von ungefähr 1,4 Prozent seit 2012. Der Leitzins wird währenddessen weiterhin auf nahezu Null festgelegt, was sich auch in naher Zukunft nicht ändern wird.

Es bleibt jedoch abzuwarten, ob vor allem die US-Wirtschaft mit lediglich 2 Prozent Inflation durch die Coronakrise kommen wird. Die Pläne des FED sind das eine, die Realität könnte eine ganz andere sein.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

EOS silver coin.

EOS Gründer sieht Bitcoin vor Gold

In den letzten Tagen ging es wieder aufwärts, für Bitcoin und Gold. Beide Assets legten ...