Home / Allgemeines / Auch EU mit großem Corona-Hilfsprogramm

Auch EU mit großem Corona-Hilfsprogramm

Gold bitcoin physical coins isolated on blackIn den USA hat es Donald Trump vorgemacht, die EU zieht nun offiziell nach. Vor wenigen Stunden wurde in Brüssel beschlossen, 750 Milliarden Euro in den europäischen Markt zu pumpen. Damit dürften zwei Effekte einsetzen, die den Bitcoin stärken sollten.

Bitcoin News: Auch EU mit großem Corona-Hilfsprogramm

Eine schwache Wirtschaft ist auch für den Bitcoin ein Problem. Die Coronakrise hat deutlich gezeigt, dass in turbulenten Zeiten die Investoren vorsichtig mit ihrem Geld handhaben. Viele setzen lieber auf Cash und Edelmetalle als auf Cryptocurrencies.

Das Hilfspaket aus Brüssel dürfte die Wirtschaft Europas zumindest kurzfristig vor einem Zusammenbruch bewahren, wodurch einige der Investorensorgen besänftigt werden. Doch neben diesem, für den BTC positiven Effekt, sorgt die Entscheidung aus Brüssel für dasselbe Resultat, welches auch Trumps Hilfspaket für den US-Dollar erzeugt.

Die EU verschärft die Inflation des Euro mit seinem Hilfspaket. Dies wird die Kapitalflucht aus dem Fiat-Währungsmarkt anschieben. Gold und Silber haben bereits deutlich davon profitiert. Bitcoin könnte folgen.

Quelle: ZDF heute https://www.zdf.de/nachrichten/politik/eu-hilfsfonds-gipfel-5-lehren-100.html

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Procedures with bitcoin or ICO

Bitcoin-Betrug auf Twitter nach Social Media Hack

Vorsicht ist im Moment auf Twitter gefragt. Nach einem großen Hack konnten die Accounts von ...

Hinterlasse eine Antwort