Home / Altcoins / Fond Manager behauptet „Ethereum wird die nächsten 2 Jahre Probleme haben“

Fond Manager behauptet „Ethereum wird die nächsten 2 Jahre Probleme haben“

Coinbase Ethereum ClassicDas ambitionierte Projekt von Vitalik Buterin hat weiterhin Probleme. Nun meldet sich ein Fond Manager auf Twitter, der in den nächsten 2 Jahren kein großes Plus für den ETH sieht. Stattdessen glaubt er, dass zahlreiche Altcoins Ethereum in diesem Zeitraum outperformen werden.

Ethereum News: Fond Manager behauptet „Ethereum wird die nächsten 2 Jahre Probleme haben“

Die Scalability ist das große Problem des ETH. Diese wird sich in naher Zukunft nicht lösen lassen und dazu führen, dass die Transaktionsgebühren weiter steigen werden. Dies wird die ohnehin schon begrenzte Nutzerzahl weiter nach unten ziehen – der Kurs müsste dieser Entwicklung folgen.

Der Fond Manager Joseph Todaro analysiert diese Entwicklung in einem Twitter Thread:

Unter anderem Cardano wird von ihm als bessere Alternative zum ETH eingeschätzt. Und weitere Altcoins sollten Ethereum ebenfalls in den kommenden Jahren überholen.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

obyte-blue-transparent

Obyte Projekt bietet Bonded Stablecoin Token an

Das Obyte Ökosystem wächst weiter. Kürzlich wurde eine neue Methode vorgestellt, mit dem Stablecoins kreiert ...