Home / Altcoins / Ethereum trotzt kleinem Markteinbruch

Ethereum trotzt kleinem Markteinbruch

Ethereum (ETH) in a soap bubble. Risks and dangers of investing to ethereum. Collapse of the exchange rate. Unstable concept

Der Markt gab gestern deutlich nach. Nicht nur Aktien verloren, sondern auch Bitcoin. Während der S&P500 ungefähr 100 Punkte einbüßte verlor der BTC in der Spitze etwa 20 Prozent. Davon unbeeindruckt stieg Ethereum weiter und nimmt nun sogar sein Allzeithoch in Angriff.

Ethereum News: Ethereum trotzt kleinem Markteinbruch

Set dem Launch des ETH 2.0 geht es für Ethereum stetig aufwärts. Doch erst gestern folgte der große Durchbruch, als sich der ETH zwischenzeitlich vom Aktien- und dem Cryptomarkt entkoppelte und trotz allgemeinem Bärenmarkt weiter anzog. Inzwischen ist Ethereum wieder 4-stellig – zum Allzeithoch fehlen nur noch ca. 200 US-Dollar.

Der kleine Einbruch des Gesamtmarktes wurde wahrscheinlich durch die politischen Spannungen in den USA verursacht. Diese Spannungen könnten in dieser Woche noch zunehmen, da weitere Unstimmigkeiten bei der US-Präsidentwahl am 6.1.2021 zu erwarten sind.

Ein geschwächter US-Dollar sollte den Aktienmarkt weiter in Schwierigkeiten bringen. Gold und auch Ethereum wirken aktuell als die großen Gewinner dieser Entwicklung.

Quelle: CoinMarketCap https://coinmarketcap.com/currencies/ethereum/ und MarketWatch https://www.marketwatch.com/investing/index/spx

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Ethereum coin symbol, icon, sign, emblem. Vector illustration.

Ethereum könnte Bitcoin weiterhin outperformen

Nachdem das ETH 2.0 Projekt endlich Formen annimmt und die Finanzierung steht, projizieren Analysten nicht ...