Home / Allgemeines / Vorsicht vor neuem Discord Bitcoin Betrug

Vorsicht vor neuem Discord Bitcoin Betrug

Cryptocurrency physical gold bitcoin coin and red arrow in notebook.Ein neuer Betrugsfall geht um. Die Kommentarplattform Discord ist von einem Betrug betroffen, der 0,25 BTC verspricht, wenn sich Nutzer für eine Seite namens „Billaxy.com“ registrieren. Häufig werden die automatischen Botkommentare in diesem Zusammenhang auf Seiten veröffentlicht, die über Cryptocoins berichten.

Crypto News: Vorsicht vor neuem Discord Bitcoin Betrug

Solche Giveaways sind immer mit Vorsicht zu prüfen. 0,25 BTC für eine Registrierung zu verschenken – aktuell immerhin gut 2.300 Euro wert – dürfte bereits die Alarmglocken schrillen lassen. Doch auch Giveaways mit kleineren Beträgen sind häufig lediglich Versuche an Private Keys der Nutzer zu kommen, um deren Wallets komplett leerzuräumen.

Im speziellen Fall wurden offenbar einige Nutzer aufgefordert Billaxy zuerst eigene BTCs zu schicken, um das Giveaway freizuschalten – dafür wurde natürlich eine fadenscheinige Begründung, wie „Überprüfung der Echtheit von Wallets“ etc., erfunden. Meldungen, ob darauf tatsächlich ein Nutzer hereingefallen ist, gibt es zum Glück bisher im offiziellen Reddit Thread zum Betrug nicht.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC Team

Check Also

McAfee, Altucher und Co. sehen Bitcoin bei einer Millionen US-Dollar

Cryptocoin Lending auf Binance

Binance hat die nächste Phase seines Cryptocoin Lendings gestartet. In dieser Phase wurden XRP, LTC ...