Home / Allgemeines / 29% der Deutschen interessiert an Bitcoin

29% der Deutschen interessiert an Bitcoin

Germany flag Hand giving gold coin and gives it to other handsEine Umfrage der deutschen Postbank ergab, dass fast ein Drittel der Deutschen Interesse an Bitcoin haben. Dabei stehen vor allem finanzielle Unabhängigkeit, Anonymität und die Aussicht auf eine hohe Rendite im Mittelpunkt des Interesses.

Bitcoin News: 29% der Deutschen interessiert an Bitcoin

Besonders junge Investoren sind an Bitcoin interessiert – 29% der 18- bis 34-jährigen sehen sich sogar als Experten, wenn es um Cryptocoins geht. Insgesamt glaubt jeder fünfte Deutsche, dass er sich mit Bitcoin und Co. gut auskennt, während ungefähr ein Drittel entweder bereits in Bitcoin investiert oder es für die Zukunft geplant haben. (Quelle)

Wenn es um die Gründe für das Interesse an diesem alternativen Investmentmarkt geht, haben sich drei Hauptgründe herauskristallisiert:

  1. Unabhängigkeit vom bestehenden Finanzsystem
  2. Aussicht auf hohe Gewinne durch Kursanstiege
  3. Anonymität von Transaktionen und Vermögen

Die Finanzkrise von 2008 hat also auch in Deutschland einen Eindruck hinterlassen und viele Deutsche glauben offenbar nicht, dass die Merkelregierung für eine weitere Finanzkrise gut genug vorbereitet ist. So suchen sie nach alternativen Möglichkeiten sich finanziell abzusichern, Bitcoin kommt da wie gerufen!

(Bildquelle: © Алексей Струйский – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

Die Winklevoss Brüder sehen Bitcoin bei 7 Billionen … irgendwann

Bitcoin-Absturz setzt sich fort – McAfee bleibt entspannt

Der Kursabsturz des BTC hat sich fortgesetzt und den Cryptocoin inzwischen sogar unter 4.500 US-Dollar ...