Home / Altcoins / Cryptocoins mit Blogging verdienen auf Steemit

Cryptocoins mit Blogging verdienen auf Steemit

silver steem coin isolated on white background 3d illustrationInzwischen gibt es hunderte von Cryptocoins. Doch einer dieser Coins könnte durch die fortschreitende Internetzensur Googles der große Gewinner sein. Hierbei handelt es sich um STEEM, den Cryptocoin der Social Media Plattform Steemit.

Cryptocurrency News: Cryptocoins mit Blogging verdienen auf Steemit

Auf Steemit kann jeder Beiträge veröffentlichen, Fotos hochladen und inzwischen auch Videos (über DTube) zur Verfügung stellen, und all das auf Basis der Blockchain Technologie. Was Steemit jedoch neben der Blockchain von anderen Social Media Plattformen unterscheidet, ist der zur Plattform gehörende Cryptocoin STEEM.

Dieser wird von Steemit gemined und an die User ausgeschüttet. Allerdings erhalten nur User STEEM, die auch hochwertige Inhalte veröffentlichen. Über das Votingsystem der Plattform werden nämlich genau die Beiträge belohnt, welche die meisten Upvotes erhalten haben.

STEEM erlebte seit Mai 2017 einen deutlichen Anstieg in Preis und Marktkapitalisierung – der Kurs liegt zurzeit ungefähr bei 1,53 US-Dollar pro STEEM. Dies könnte mit der Zensur auf YouTube, Facebook und Co. zusammenhängen. Die Zensur treibt offenbar Nutzer auf Plattformen, welche die Blockchain verwenden, da diese bisher nicht zensiert werden kann. Steemit-Usern und STEEM-Investoren kann das nur recht sein.

(Bildquelle: © artefacti – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

Bitcoin Unlimited Zentralisierung

Flixxo Token Sale beginnt heute

Mit Flixxo bahnt sich eine YouTube-Alternative an den Markt für Videoangebote von Privatpersonen zu übernehmen. ...