Home / International / Chinas Cryptocoin wird noch vor dem Libra veröffentlicht

Chinas Cryptocoin wird noch vor dem Libra veröffentlicht

China FlaggeDer Libra wird weiterhin von vielen kritisch gesehen. Sowohl Cryptocoin-Fans als auch Regierungen sehen Facebooks Cryptocoin als problematisch an. China ist nun das erste größere Land, das mit einem nationalen Cryptocoin Libra zuvorkommen will.

Cryptocoin News: Chinas Cryptocoin wird noch vor dem Libra veröffentlicht

China gab vor knapp zwei Wochen bekannt, dass ein nationaler Cryptocoin technisch bereits einsatzbereit wäre. Und damit wird China zum Vorreiter im Vergleich zur US-Regierung und den großen europäischen Playern, indem die neue Supermacht den Libra einfach im freien Markt schlagen will.

Nun ist China nicht gerade für seinen freien Markt bekannt. Gleichzeitig stellt sich jedoch auch die Frage: Wie frei ist Libra eigentlich? Facebooks Cryptocoin hat nichts mehr mit dem Grundgedanken hinter der ersten Generation der Cryptocoins zu tun, die kreiert worden sind, um eine anonyme und dezentrale Alternative zum Fiat-Währungssystem zu bieten.

Der Libra wirkt bisher vielmehr wie eine Weltwährung, die fast alle Probleme des Fiat-Geldes mit sich bringt und darüber hinaus keine Landesgrenzen kennt und von einem Privatkonzern kontrolliert wird. Wie viel schlimmer kann Chinas staatliche Alternative da sein?

(Bildquelle: © somartin – Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC Team

Check Also

Economy and cyberspace concept

Was uns Arnheim über den Bitcoin verrät

In Arnheim soll die BTC-freundlichste Stadt der Welt geschaffen werden. Vom Fashion-Shop bis zur Kneipe ...