Home / International (page 3)

International

btc worldwide

Südkorea zieht Pläne Bitcoin zu verbieten zurück

golden bitcoin virtual money

Nachdem zuletzt Meldungen hochkochten Südkorea wolle Bitcoin verbieten, kam es zu Protesten und Kritik an der Regierung. Diese stellte daraufhin klar, dass die Meldungen auf Aussagen des Justizministeriums zurückgingen, welches ohne Zustimmung gehandelt habe.

Read More »

Südkorea will Bitcoin verbieten

Mounds of bitcoin

Einer der größten Märkte der Welt für Cryptocoins will den Handel mit Bitcoin verbieten. Die südkoreanische Regierung hat den Verbot des Börsenhandels mit Bitcoin angekündigt und arbeitet derzeit an der entsprechenden Gesetzesvorschrift.

Read More »

Die EU will Bitcoin Börsen regulieren, mal wieder

Die EU will Bitcoin Börsen regulieren, mal wieder

Die EU ist kein großer Bitcoin Fan. Keine Überraschung, eine dezentrale Kryptowährung kostet die europäischen Staaten langfristig Steuereinnahmen in Milliardenhöhe. Nun wird mal wieder versucht Kriminalität und Terrorismus für Regulierungsmaßnahmen vorzuschieben.

Read More »

Bitcoin Verbote gehen weiter

Bitcoin Verbote gehen weiter

Vor allem wirtschaftlich betrachtet kleinere Länder arbeiten zurzeit intensiv an einem Bitcoin-Bann – ein weiteres schloss sich diesem letzte Woche an.

Read More »

Umfassender Bitcoin Jahresbericht

Bitcoin sign with glowing explosion effect

Schon zu Beginn des Jahres veröffentlichte die Rechtsfirma Axon Partners zusammen mit ForkLog Consulting, einem Unternehmen aus der Branche der Cryptocurrencies, einen Jahresbericht zum Thema Bitcoin. Dieser ist nun auch in Englisch verfügbar.

Read More »

Bitcoin in Zimbabwe 7.200 US-Dollar wert

Bitcoin in Zimbabwe 7.200 US-Dollar wert

Wie viel Macht der Bitcoin für die weltweite Wirtschaft haben kann, lässt sich immer wieder dann beobachten, wenn die Regierung eines Landes der dritten Welt seine Bürger finanziell im Stich lässt. Venezuela ist das beste Beispiel dafür. Ein aktuelleres ist jedoch Zimbabwe!

Read More »

Japan will Bitcoin Börsen ab Oktober unter die Lupe nehmen

Japan Bitcoinbörsen

China hat es vorgemacht, Japan zieht nach. China griff zuletzt stark in den Handel mit Cryptocurrencies ein und verbannte unter anderem ICOs. Viele Trader wechselten daher kurzfristig zum südkoreanischen und japanischen Markt für Cryptocoins. Doch auch hier kündigen sich nun staatliche Interventionen an.

Read More »

Staaten wollen eigene Cryptocurrencies entwickeln

Staaten wollen eigene Cryptocurrencies entwickeln

In China wird inzwischen sehr rabiat gegen Bitcoin und andere Cryptocoins vorgegangen. Jedoch haben Staaten wie China auch das Potential der digitalen Währungen erkannt, so wollen sie folgerichtig eine staatliche Alternative entwickeln und so schnell wie möglich launchen.

Read More »

Russland will 100 Millionen US-Dollar in Bitcoin Mining stecken

Bitcoin concept

Wenn es ums Bitcon Mining geht, war bislang immer China der Vorreiter. In Russland hat sich nun jedoch nicht nur eine große Bitcoin Community gebildet, die Regierung selbst will groß ins Bitcoin Mining einsteigen – über 100 Millionen US-Dollar sollen investiert werden.

Read More »

In Indien wird die Selbstregulierung von Cryptocoins vorgeschlagen

India Bitcoin Concept Piggy Concept

Je mehr Cryptocoins wachsen, desto mehr wird sich auch der Staat um Regulierungen bemühen. Bitcoin und Co. waren eigentlich als dezentrale und nicht-staatlich regulierbare Zahlungsmittel gedacht, so dass kritische Stimmen den Staat lieber aus der Sache raushalten wollen.

Read More »