Home / Allgemeines / Börse für Cryptocoins in Moskau eröffnet

Börse für Cryptocoins in Moskau eröffnet

Man using laptop with bitcoinsAm Donnerstag wurde in Moskau die erste Börse seiner Art eröffnet. Sie bietet einen Tauschplatz für Cryptocoins und gilt als Pilotprojekt für Russlands Öffnung gegenüber digitaler Währungen.

Cryptocurrency News: Börse für Cryptocoins in Moskau eröffnet

Russland ist zuletzt immer öfter im Zusammenhang mit Cryptocoins in den Nachrichten aufgetaucht – offenbar wird hier versucht, den aktuellen Geldtrend nicht zu verschlafen und stattdessen auf den asiatischen Markt aufzuholen.

Die neu eröffnete Börse bietet für russische Investoren eine Möglichkeit Gelder aus dem Ausland zu erhalten, ohne selbst ausländische Gelder aus Russland abziehen zu müssen. Viel interessanter als der Devisenhandel des Landes, dürfte jedoch die Einführung der zur Börse gehörenden Kryptowährung sein: Der „Krypto-Sterling“ wurde mit der Börsenöffnung gelauncht – er stellt einen Cryptocoin dar, der über Silber gedeckt sein wird.

(Bildquelle: © peshkova – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

Bitcoin disintegrating

Bitcoin fällt, aber Bitcoin Cash steigt

Bei knapp 6.400 Euro traf Bitcoin nun auf das angekündigte Plateau, jedoch verweilte der Kurs ...