Home / International / Bitcoin in Zimbabwe 7.200 US-Dollar wert

Bitcoin in Zimbabwe 7.200 US-Dollar wert

Bitcoin in Zimbabwe 7.200 US-Dollar wertWie viel Macht der Bitcoin für die weltweite Wirtschaft haben kann, lässt sich immer wieder dann beobachten, wenn die Regierung eines Landes der dritten Welt seine Bürger finanziell im Stich lässt. Venezuela ist das beste Beispiel dafür. Ein aktuelleres ist jedoch Zimbabwe!

Bitcoin News: Bitcoin in Zimbabwe 7.200 US-Dollar wert

Zimbabwes Präsident Mugabe fällt ausnahmsweise mal nicht durch eine Grundbesitz-Enteignung der weißen Einwohner des Landes auf, sondern dieses Mal mit einer finanziellen Enteignung der gesamten Bevölkerung.

Die ohnehin schon hyperinflationäre Staatswährung wurde durch vollkommen wertlose Staatsanleihen weiter geschwächt. Um Kapitalflucht zu verhindern, wurden Transaktionen ins und aus dem Ausland streng reguliert.

Die Bevölkerung antwortet und handelt vermehrt mit Bitcoin. Die Cryptocurrency dient aufgrund seiner De-Zentralität als sicherer Finanzhafen für die gebeutelten Einwohner Zimbabwes. Die Nachfrage nach Bitcoin ist so groß, dass die lokale Bitcoin-Börse BitcoinFundi einen BTC für 7.200 US-Dollar handelt – ein Premium-Kursaufschlag von derzeit etwa 85%. (Quelle)

(Bildquelle: © Parilov – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

India Bitcoin Concept Piggy Concept

In Indien wird die Selbstregulierung von Cryptocoins vorgeschlagen

Je mehr Cryptocoins wachsen, desto mehr wird sich auch der Staat um Regulierungen bemühen. Bitcoin ...