Home / Trading / Bitcoin unterschreitet Marke von 30.000 US-Dollar

Bitcoin unterschreitet Marke von 30.000 US-Dollar

Cryptocurrency physical gold bitcoin coin and red arrow in notebook.

Eine technische Analyse auf Bitcoinist sieht die Marke von 30.000 US-Dollar für den BTC als entscheidend an, wenn es um die Entwicklung des Kurses geht. Die Analysten sehen den Support genau hier. Sollte er bröckeln, könnte es darauf deutlich runtergehen.

Bitcoin News: Bitcoin unterschreitet Marke von 30.000 US-Dollar

Aktuell geht man davon aus, dass 75% der BTCs von HODLern gehalten wird. Diese bilden den Support, der im Vergleich zum letzten Jahr stärker geworden ist. Dennoch liegt der momentane Support bei gerade einmal 50% des Allzeithochs. Für eine Rallye in Richtung des Allzeithochs ist also noch weit mehr notwendig als der Support der HODLer.

Die Frage ist jedoch, wie sieht es bei einer Kursbewegung in die Gegenrichtung aus – werden die HODLer den Preis bei 30.000 halten können?

Genau dies dürften wir in den kommenden Tagen erfahren, denn der Kurs stürzte diese Nacht zum ersten Mal seit einem Monat unter die Marke von 30K. Investoren sollten den Markt nun genau im Auge behalten.

Quelle: Bitcoinist https://bitcoinist.com/bitcoin-on-the-verge-of-losing-30000-what-is-the-most-bullish-scenario/

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Bitcoin cryptocurrency trader

Bitcoin Selloff mal wieder von Whales verursacht

Fast 20 Prozent hat der BTC in den letzten Stunden verloren. Ein massiver Selloff, der ...

Schreibe einen Kommentar