Home / Allgemeines / Bitcoin auch auf Twitter gefragt

Bitcoin auch auf Twitter gefragt

Cryptocurrency, bitcoin and blockchain technologyDie Sozialen Medien sind zu einem verlässlichen Gradmesser für den Cryptomarkt geworden. Und so verwundert es nicht, dass Bitcoin auch auf Twitter stark gefragt ist und zuletzt einen Höchststand für die letzten 8 Monate erzielte.

Bitcoin News: Bitcoin auch auf Twitter gefragt

Im Mai kletterte der BTC um fast 60 Prozent und erreichte mit einem Höchstkurs von 8.500 US-Dollar sein Jahreshoch. Auf Google Trends sprang die Nachfrage wieder nach oben und auch in den sozialen Medien ist Bitcoin wieder gefragt.

In den Twitter Trends konnte Bitcoin ebenfalls sein Jahreshoch erreichen – insgesamt wurde der BTC zuletzt vor 8 Monaten auf Twitter so häufig diskutiert wie aktuell. Mit diesem Wert zeigt sich wieder einmal, dass der Kurs das Masseninteresse und damit die Mass Adoption anschiebt und es gleichzeitig eine Wechselwirkung zwischen Kurs und Social Media Engagement gibt.

Die sozialen Medien sollten wir daher zur Messung des Interesses im Auge behalten, liefern sie uns doch häufig bessere Prognosen als professionelle Marktanalysten.

(Bildquelle: © orelphoto – Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC Team

Check Also

Bärenmarkt überwunden? Cryptocoins gewinnen, EOS explodiert

Coinbase jetzt bei über 30 Millionen Nutzern

Coinbase ist neben Binance die größte Börse für Cryptocoins weltweit – in den USA ist ...