Home / Trading / Bitcoin Rallye für Q1 2020 angekündigt

Bitcoin Rallye für Q1 2020 angekündigt

Putting Bitcoin Into Coin Slot On Blue MotherboardNormalerweise tankt der Bitcoin im ersten Quartal des Jahres. Doch die Analysten sehen 2020 einen Bullenmarkt und den BTC-Preis auf dem Weg zur 9.000 US-Dollar Marke. Werden sie recht behalten?

Bitcoin News: Bitcoin Rallye für Q1 2020 angekündigt

Im Vergleich zu den Vorjahren legte der BTC im ersten Quartal häufig eine Bruchlandung hin – mit dem Höhepunkt 2018, als er über die Hälfte seines Preises einbüßen musste. Lediglich 2017 und 2019 ging es leicht bergauf. Traditionell ist Q2 für den BTC das stärkste Quartal, so dass es überrascht, dass die Analysten zum Jahresbeginn von einer nahenden Bitcoin Rallye sprechen.

Ein bisschen nach oben ging es bereits in den letzten Stunden, was viele an den militärischen Auseinandersetzungen zwischen den USA und dem Iran festmachen. Diese könnten die Investoren aus den instablien Währungen raus- und in stabileren Assets reingetrieben haben. Davon profitierte letztlich auch der BTC mit einem kleinen Plus von ungefähr 5 Prozent.

Bis zu den anvisierten 9.000 US-Dollar ist es allerdings noch weit. Werden die Analysten dieses Mal richtig liegen?

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Cryptocurrency market

Wohin die Reise für den Bitcoin Preis geht

Die Zeichen stehen auf Stagnation. Die Bären formieren sich und ein neuer Support hat sich ...