Home / Allgemeines / Bitcoin erreicht wieder 9.000 US-Dollar Marke

Bitcoin erreicht wieder 9.000 US-Dollar Marke

Bitcoin, buy or sell?Die Coronakrise hatte den BTC in den letzten Wochen in den Keller geschickt. Doch nun hat sich der Kurs wieder erholt. Der Bitcoin durchbrach zwischenzeitlich die 9.000 US-Dollar Marke und viele sehen dies als Auftakt einer Rallye, die mit dem nahenden Halving weiter angetrieben werden wird.

Bitcoin News: Bitcoin erreicht wieder 9.000 US-Dollar Marke

Übernacht ging es mehr als 16% nach oben für den BTC-Kurs, der aktuell bei ungefähr 8.800 US-Dollar liegt. Damit hat sich der Kurs im Prinzip vollständig von der Coronakrise erholt und die Zeichen stehen auf Grün.

Vor allem die Internet-Metriken zeigen einen klaren Trend:

  • Auf Weibo (Chinas Facebook) trendete der Begriff Bitcoin in den Top 20
  • Auf Google Trends geht es bereits seit Beginn der aktuellen Krise mit den Begriffen „Buy Bitcoin“ und „What is Bitcoin“ deutlich nach oben
  • Twitter und Facebook zeigen zumindest in vereinzelten Zonen ebenfalls den Begriff als Trending

Vor allem das angekündigte Stimuluspaket der US-Zentralbank scheint der Auslöser der gestrigen Rallye gewesen zu sein. Dieses sollte das Fiatsystem weiter schwächen und damit einen Schutz vor Inflation – wie es der Bitcoin bietet – notwendig machen.

Ein guter Anfang, kurz vor dem Halving!

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Bitcoin. Physical Bitcoin on laptop. Golden coin with bitcoin symbol on notebook keyboard. Digital currency

Goldman Sachs spricht sich gegen Bitcoin und Gold aus

Goldman Sachs ist weiterhin kein Freund des Cryptomarktes. Trotz der aktuellen Marktsituation rät man weiterhin ...