Home / Trading / Bitcoin mehr als $1.430 wert

Bitcoin mehr als $1.430 wert

BitcoinDer Apriltrend konnte sich fortsetzen. Der Bitcoin erreichte zum Start in den Mai 2017 ein neues Allzeithoch und liegt inzwischen bei über 1.430 US-Dollar bzw. mehr als 1.310 Euro. Damit ging es seit Ende März eigentlich nur noch bergauf für die Cryptocoins.

Bitcoin News: Bitcoin mehr als $1.430 wert

Das Jahr 2017 war bisher ein gutes Jahr für digitale Währungen. Denn neben dem Bitcoin konnte auch Ethereum die letzten Wochen stark zulegen und zum ersten Mal die 70 US-Dollar Marke knacken.

Als Gründe für den Anstieg sind vor allem die politischen Unsicherheiten zu nennen, die Investoren nach Assets abseits der Fiat-Währungen suchen lassen. Hinzu kommt, dass letzte Woche bekannt wurde, dass der Winkelvoss ETF, ein Bitcoin-ETF, erneut auf eine Zulassung hin überprüft wird.

Für Experten ist der derzeitige Bitcoinkurs übrigens nur eine Zwischenstation. Konservative Prognosen halten einen Kurs von 20.000 US-Dollar in den nächsten Jahren für realistisch, während Enthusiasten gar von 6-stelligen Kurswerten des Bitcoin in der Zukunft ausgehen.

(Bildquelle: © Canadadude3d – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

ICOs in China nun illegal – Bitcoin und Ethereum brechen ein

ICOs in China nun illegal – Bitcoin und Ethereum brechen ein

Gestern kam es zum Einbruch von Bitcoin und Ethereum. Grund dafür: Die chinesische Zentralbank erklärte ...