Home / Trading / Bitcoin Kurs erlebt 500 Euro Abfall

Bitcoin Kurs erlebt 500 Euro Abfall

Chart Golden Bitcoin Coin Digital Network Connected DotsDie Rallye ist vorbei. Der Bitcoin Kurs strebte zuletzt von einem Rekord zum nächsten und neue Investoren wurden auf die Cryptocoins aufmerksam. Doch zum Ende der Woche brach der Kurs ein und sank wieder unter die Marke von 2.000 Euro.

Bitcoin News: Bitcoin Kurs erlebt 500 Euro Abfall

In der Spitze stand der Bitcoin Kurs bei 2.800 US-Dollar (ca. 2.500 Euro) – innerhalb weniger Stunden kam es jedoch zum Wochenende zu einem Verlust von ca. 500 Euro. Neuinvestoren waren natürlich geschockt. Doch Langzeitinvestoren kennen den Bitcoin Markt, für sie war dies nicht der erste Kurseinbruch der Kryptowährung nach einer Rallye.

Immer wieder wird bei Bitcoin auf die Volatilität hingewiesen. Die Marktkapitalisierung steigt zwar, aber sie ist dennoch vergleichsweise niedrig. So können ein Großinvestor und ein einziges politisches Statement den Kurs massiv beeinflussen.

  • 2011 erfuhren dies junge Bitcoin Investoren bereits – der Kurs sank von $13,50 auf $7 (fast 50%)
  • 2013 kam es zum Crash von Mt. Gox und damit auch zum Crash des Kurses

Die langfristige Tendenz von Bitcoin ist dennoch bullish. Wer seine Bitcoin mit einer langfristigen Strategie gekauft hat, dürfte über den 500€-Kursabfall zum Wochenende also nur müde lächeln.

(Bildquelle: © Style-Photography – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Stacked bitcoin coins- virtual digital crypto-currency, closeup on white background, 3D illustration.

Bitcoin jetzt mehr als 5.000 Euro wert

Die nächste Rallye ist in vollem Gange, Bitcoin kennt seit einem Monat nur noch eine ...