Home / Mining / Bitcoin Hash Rate mit neuem Höchstwert

Bitcoin Hash Rate mit neuem Höchstwert

Bitcoin Online TradingDer BTC Kurs konnte zum Jahresende nicht mehr anziehen, der Höchststand aus 2017 blieb im letzten Jahr unerreicht. Die Hash Rate jedoch stieg am 1. Januar 2020 auf ungefähr 119 Quintillion Hashes per Second und damit auf einen neuen Rekordwert.

Bitcoin News: Bitcoin Hash Rate mit neuem Höchstwert

Eine ungeschriebene Regel des Marktes lautet:

Der Preis folgt der Hash Rate.

Und so wartet der Markt aktuell darauf, dass der neue Rekordwert der Hash Rate auch den BTC-Kurs anschiebt – allerdings bisher vergebens. Im Vergleich zu Dezember 2017, als der BTC die Marke von 20.000 US-Dollar erreichte, ist die Hash Rate nun 7-Mal so hoch.

Wo sie nun tatsächlich im Detail liegt, ist übrigens umstritten. Die Quelle Blockchain gibt 119 Quintillionen per Second an, während Coin Dance sogar 143 Quintillionen erfasst haben will. Der große Unterschied resultiert aus der Berechnung der Rate, die nicht direkt in Echtzeit gemessen, sondern über die Netzwerkaktivität ermittelt wird – die Hash Rate wird daher lediglich von den Quellen geschätzt.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Die EU will Bitcoin Börsen regulieren, mal wieder

Bitcoin Halving wird BTC Inflation unter 2% drücken

Es sind noch gut 6 Monate bis das nächste Halving Event für den Bitcoin ansteht, ...