Home / Allgemeines / Bitcoin als Google Suchbegriff auf Platz 2

Bitcoin als Google Suchbegriff auf Platz 2

Bitcoin, the background is a formula to calculate the answer. Digging for a bit coinIn der Kategorie „Globale Nachrichten“ (Global News) konnte Bitcoin in 2017 den zweiten Platz der weltweiten Google-Suche erreichen. Auch wenn der Kurs des BTC zuletzt leicht einknickte, ist dies ein Indiz dafür, dass das Jahr 2017 DAS Jahr für Bitcoin war.

Bitcoin News: Bitcoin als Google Suchbegriff auf Platz 2

Für den Langzeitinvestor ist der aktuelle Bitcoin Kurs nur zweitrangig – viel wichtiger ist, wie viel Aufmerksamkeit der Cryptocoin generiert. Und unabhängig davon, ob man Bitcoin gegenüber enthusiastisch oder kritisch eingestellt ist, so muss jeder zugeben, dass sich die Cryptocoin Community in 2017 sicher nicht über einen Mangel an Aufmerksamkeit beschweren konnte.

Die einfache Rechnung dabei: Je mehr Aufmerksamkeit Bitcoin erhält, desto mehr Menschen erkennen das Potential der digitalen Währung und investieren.

Die Google-Suche für die Kategorie „Global News“ zeigte für 2017 Bitcoin auf Platz 2 – lediglich Hurricane Irma, welcher Puerto Rico erfasste, weckte mehr Interesse. Die Cryptocurrency ist damit in diesem Jahr endgültig im Mainstream angekommen, was für 2018 Großes verspricht.

(Bildquelle: © polymanu – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

Closeup Five Bitcoins mockup with reflection on black color background, cryptocurrency and isolate concept, Include clipping path

Iranische Zentralbank verbietet Handel mit Cryptocoins

Am Sonntag verhängte die iranische Zentralbank ein Verbot auf den Handel mit Cryptocoins. Transaktionen mit ...