Home / Altcoins / Bitcoin Gold vormerken

Bitcoin Gold vormerken

Bitcoin RusslandEnde Oktober steht die nächste Hardfork an. Nach Bitcoin Cash, wird dieses Mal die BTC-Alternative Bitcoin Gold entstehen. Der klassische Bitcoin wird natürlich weiterhin fortgeführt, jedoch dürfte interessant sein, wie sich die BTC in BTC und die neuen Bitcoin Gold spalten werden.

Bitcoin News: Bitcoin Gold vormerken

Die Fork wird derzeit für den 25. Oktober prognostiziert – zumindest deutet die momentane Mining-Geschwindigkeit auf dieses Datum hin, da hier der entscheidende Block 491.407 erreicht sein müsste.

Jedoch wird Bitcoin Gold damit noch nicht offiziell eingeführt werden. Zunächst einmal wird nur die zum BTC gehörende Blockchain in BTC und Bitcoin Gold aufgespalten. Eine genaue Ankündigung für Bitcoin Gold gab es bisher noch nicht.

Die gute Nachricht für BTC-Nutzer: Da die alte Blockchain aufgespalten wird, finden sich auch in der neuen Bitcoin Gold Blockchain alle Transaktionen wieder. Wer also zum 25. Oktober BTC hält, dürfte dafür später auch Bitcoin Gold bekommen. Um diese dann aber tatsächlich erhalten zu können, muss jedoch auch die eigene Wallet mitspielen. Nähere Infos dazu werden die meisten Wallet-Anbieter aber erst dann veröffentlichen, wenn die Einführung von Bitcoin Gold auch offiziell angekündigt wurde.

(Bildquelle: © Canadadude3d – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC Team

Check Also

Bitcoin Unlimited Zentralisierung

Flixxo Token Sale beginnt heute

Mit Flixxo bahnt sich eine YouTube-Alternative an den Markt für Videoangebote von Privatpersonen zu übernehmen. ...