Home / Trading / Warum Bitcoin wieder über 11.000 US-Dollar wert ist

Warum Bitcoin wieder über 11.000 US-Dollar wert ist

golden bitcoin in front of a pile of golden metallic coins on whiteEs kam überraschend. In der vergangenen Woche hat der BTC über 7 Prozent zugelegt. Durch das Kursplus des gestrigen Tages konnte Bitcoin sogar wieder die Marke von 11.000 US-Dollar übersteigen. Doch woran genau lag es?

Bitcoin News: Warum Bitcoin wieder über 11.000 US-Dollar wert ist

Inzwischen ist der Kurs sogar wieder über 11.300 US-Dollar gestiegen, wodurch ein neues Monatshoch erreicht wurde [1]. Der deutliche Aufschwung kam zunächst überraschend, da sich der Markt ruhig verhielt und keine großen internationalen Nachrichten publik geworden sind.

Analysten sehen die Ursache des Anstiegs in positiven Erwartungen bezüglich weiterer Stimulus-Anreize, die von den westlichen Regierungen ausgegeben werden könnten. Möglicherweise haben auch Wahlprognosen aus den USA den Kurs beeinflusst [2].

Fundamentalanalysen zeigen einen Anstieg der Zahl der Investoren, wodurch sich der BTC breiter aufgestellt hat. Dieser Anstieg dürfte einige Daytrader auf den Plan gerufen haben, die mit einem kurzen Bullenrun Kasse machen wollen.

Quelle: [1] Coinmarketcap https://coinmarketcap.com/currencies/bitcoin/
[2] 270toWin https://www.270towin.com/2020-election-forecast-predictions/

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Bitcoin is a modern way of exchange and this crypto currency

Whales schicken Bitcoin-Kurs in einen Bärenmarkt

Es waren die Whales, die den aktuellen BTC-Preis nach unten gezogen haben. Bereits zu Beginn der ...