Home / International / Bitcoin ETF – wird es zu einem Kursanstieg des Bitcoin kommen?

Bitcoin ETF – wird es zu einem Kursanstieg des Bitcoin kommen?

Bitcoin ETF – wird es zu einem Kursanstieg des Bitcoin kommen?Exchange-Traded-Funds (ETFs) sind ein beliebtes Anlagemodell bei passiven und risikoscheuen Investoren. Vor allem die niedrigen Gebühren machen ETFs interessant, gerade bei Anlegern, die aus dem privaten Bereich kommen. In den nächsten Monaten soll nun auch der erste Bitcoin ETF erhältlich sein.

Bitcoin News: Bitcoin ETF – wird es zu einem Kursanstieg des Bitcoin kommen?

Der Winklevoss ETF steht bereits in den Startlöchern und wartet nur noch auf die Zulassung durch die SEC (Securities & Exchange Commission). Diese wird in den nächsten Monaten erwartet und soll den Bitcoin-Kurs entscheidend beeinflussen.

Sollte die Zulassung erteilt werden, rechnen Experten mit einem Kursanstieg von bis zu 100%, weil durch den Bitcoin ETF auch der Kryptowährung selbst mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden wird. Gleichzeitig würde die Zulassung auch den Status des Bitcoin, vor allem in den Augen von Bitcoin-Neulingen, verbessern.

Allerdings kann die SEC auch die Zulassung verweigern, was mit Sicherheit ebenfalls den Bitcoin-Kurs beeinflussen wird – und das wahrscheinlich in eine negative Richtung. Eine entgültige Entscheidung wird von der SEC spätenstens im Frühjahr 2017 erwartet.

(Bildquelle: © wsf-f – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Bitcoin concept

Russland will 100 Millionen US-Dollar in Bitcoin Mining stecken

Wenn es ums Bitcon Mining geht, war bislang immer China der Vorreiter. In Russland hat ...