Home / Allgemeines / Bitcoin erholt sich nur leicht von deutlichem Einbruch

Bitcoin erholt sich nur leicht von deutlichem Einbruch

Closeup Five Bitcoins mockup with reflection on black color background, cryptocurrency and isolate concept, Include clipping path

Der Start ins neue Jahr verlief alles andere als zufriedenstellend für den Cryptomarkt. Angeführt vom Bitcoin kam es seit Jahresbeginn zu einem Einbruch, der gut ein Viertel des Gesamtmarktes pulverisierte. Nachdem der BTC gestern ein neues Jahrestief erreichte, kam es aber immerhin zu einer kleinen Erholung.

Bitcoin News: Markt erholt sich nur leicht von deutlichem Einbruch

Der gesamte Markt wird derzeit von einer Ungewissheit erschüttert, die Kurse flächendeckend in die roten Zahlen zieht. Diese Ungewissheit hat vor allem zwei Gründe:

Zum einen weiß derzeit niemand, wie es mit der Pandemie weitergeht, welche weltweiten wirtschaftlichen Schaden anrichtet.

Zum anderen haben viele Regierungen ihre Regulierungsmaßnahmen des Cryptomarktes intensiviert. Zuletzt verkauften Miner in Kosovo in Panikverkäufen ihre Hardware, da ein nationales Verbot des Crypto Minings angekündigt wurde. Und auch die russische Zentralbank hat ein Crypto-Verbot wieder einmal ins Spiel gebracht: In Russland will man sowohl das Mining als auch den Handel von nicht-staatlichen digitalen Währungen verbieten.

Dass der BTC in dieser Phase dennoch im Jahresvergleich seinen Kurs halten konnte, ist daher sogar als positives Signal für den Support zu werten.

Quelle: Bitcoinist https://bitcoinist.com/russia-to-ban-on-crypto-mining-and-trading/

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Bitcoin Digital cryptocurrency. Golden coin with bitcoin symbol over black background and blue conection lines

Cryptomarkt verliert zwei Drittel seiner Marktkapitalisierung

Im November 2021 hatte der Markt fast die Marke von drei Billionen erreicht. Seitdem ging ...