Home / Allgemeines / Bitcoin Debit Card – aus ANXBTC wird ANXPRO

Bitcoin Debit Card – aus ANXBTC wird ANXPRO

Bitcoin KreditkarteANX hatte mit seiner ANXBTC bereits eine der führenden Bitcoin Debit Cards auf dem Markt. Diese wurde nun durch den Nachfolger ANXPRO ersetzt und verspricht zahlreiche neue Features.

Bitcoin News: Bitcoin Debitcard – aus ANXBTC wird ANXPRO

Die ANXPRO Debit Card will seinen Nutzern die ultimative Trading Erfahrung für digitale Assets bieten, wie es auf der Homepage heißt. Neben BTC können auch STR, DOGE, LTC, XRP und EGD getradet werden und zwar mit den größten Währungen der weltweiten Finanzmärkte (inkl. USD, EUR, HKD, JPY, GBD).

Echtzeit-Trading und ein 24 Stunden Support sind inklusive, was aber inzwischen fast schon Standard geworden ist. Vielmehr überzeugt das Feature, dass keine Gebühren fürs Aufladen anfallen. Auch für eine mobile App, die eine All-In-One-Lösung darstellt, ist gesorgt. Darüber hinaus gibt es diverse Prämien für besonders aktive Nutzer. Die Bitcoin Debit Card von AXN ist also durchaus einen Blick wert.

Hier geht es zur AXNPRO

(Bildquelle: © beugdesign – Fotolia.com)

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Cryptocurrency golden bitcoin coin. Conceptual image for crypto currency

Nächster Bullenmarkt führt Bitcoin zu 140.000 US-Dollar

Es handelt sich um eine „Parabolic Projection“ von Benjamin Cowen, die eine Langzeitprognose darstellt. Sie ...