Home / Altcoins / Bitcoin Cash Blocks fast leer

Bitcoin Cash Blocks fast leer

bitcoin with coin graph logo on a white backgroundZuletzt kursierten Screenshots von Bitcoin Cash Minings, die Blöcke anzeigten, die nur eine Hand voll Transaktionen aufwiesen. Viele fragen sich: Wie kann Bitcoin Cash überhaupt etwas wert sein, wenn kaum jemand den Cryptocoin für Transaktionen nutzt?

Cryptocoin News: Bitcoin Cash Blocks fast leer

In einem spezifischen Tweet zeigte ein Block nur 5 Transaktionen im BCH Network an. Die Marktkapitalisierung von 3,75 Milliarden US-Dollar wurde sofort in Zweifel gezogen – wie kann es sein, dass der BCH überhaupt etwas wert ist, wenn ihn doch kaum jemand nutzt?

Möglich ist, dass die Miner den Block für eine sehr hohe Transaktion reserviert haben. Bereits in der Vergangenheit tauchten Blöcke auf, die lediglich eine einzelne Transaktion aufwiesen. Generell sind die Transaktionswerte der Blöcke nicht stabil, sondern schwankend.

Trotzdem befindet sich das BCH-Netzwerk auf dem absteigenden Ast, wie der Kurs des BCH auch. Sicherlich gibt es noch viele HODLer, die ihre BCH aus der damaligen Fork des BTC einfach halten und damit die Marktkapitalisierung höher pushen, als sie bei einem regulären Altcoin, der ohne BTC-Fork entstanden ist, wäre.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC Team

Check Also

Squares Golden Bitcoin Data Blockchain

Ripple CEO sieht Libra erst 2023 auf dem Markt

Facebooks Libra ist weiterhin der kontroverseste Altcoin des Jahres. Nun wagt sich Brad Garlinghouse, CEO ...