Home / International / Bitcoin bei Post in Österreich erhältlich

Bitcoin bei Post in Österreich erhältlich

Golden bitcoin on stone surface.Bitpanda ist eine Kooperation mit der Post in Österreich eingegangen. Ab sofort sind in den fast 1.700 Postfilialen des Landes Gutscheine für Cryptocoins erhältlich, die sich in der Wallet von Bitpanda umtauschen lassen.

Bitcoin News: Bitcoin bei Post in Österreich erhältlich

Bitpanda will seine Kundenbasis erweitern und strebt danach den offline Markt für sich zu gewinnen. Bisher nutzen rund 300.000 User die Börse für Cryptocoins. Mit der Kooperation zwischen Bitpanda und der Post Österreichs dürfte diese Zahl deutlich ansteigen.

Die Gutscheine sind zurzeit in 50, 100 und 500 Euro erhältlich und können in Bitcoin, Ethereum, Litecoin und auch Dash umgewandelt werden. Um dieses „Bitcoin To Go“-Angebot wahrnehmen zu können, müssen jedoch auch offline Kunden ein online Konto bei Bitpanda erstellen – denn nur so kann eine Wallet zur Verfügung gestellt werden.

Die Aktion ist daher mehr als Werbung für Bitpanda zu verstehen als ein großer Fortschritt bezüglich der Alltagstauglichkeit von Bitcoin und Co.

(Bildquelle: © godlikeart – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Bitcoin Infos zum Thema

Wichtige Bitcoin Themen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

closeup on golden bitcoin

Holland versucht sich nun an der Regulierung des Cryptomarktes

Immer wieder versucht der Staat die Kontrolle über den Cryptomarkt zu erlangen, indem Regulierungen geplant ...