Home / International / Bitcoin am Schweizer Bahnhof kaufen

Bitcoin am Schweizer Bahnhof kaufen

Bitcoin am Schweizer Bahnhof kaufenIn der Schweiz ist es schon sehr bald möglich Bitcoin am Bahnhof zu erwerben. Die Fahrkarten-Automaten der SBB (Schweizer Bahn) sollen bis zum 11. November flächendeckend umgerüstet sein und damit einen Service bieten, der bislang europaweit einzigartig ist.

Bitcoin News: Bitcoin am Schweizer Bahnhof kaufen

Das Vorbild für diesen Service stellt die Stadt Zug dar, welche in vielen Belangen als Vorreiter im Fall der Kryptowährung Bitcoin angesehen werden kann. Insgesamt sollen 1.000 Automaten im gesamten Vertriebsnetz der SBB den Erwerb von Bitcoin ermöglichen. Jedoch gibt es einige Einschränkungen:

  • Die Automaten werden eine Gebühr von 6% erheben
  • Pro Nutzer gibt es einen Höchstbetrag von 5.000 Schweizer Franken jährlich
  • Der Service ist als Testlauf für zunächst 2 Jahre zu betrachten

Es ist auch anzumerken, dass die Tickets am Automaten nicht direkt mit Bitcoins bezahlt werden können. Stattdessen wird es vorerst nur möglich sein die Ticketautomaten als „virtuelle Wechselstube“ einzusetzen und die eigene Wallet mittels Handy und QR-Code aufzufüllen.

Die SBB sieht diesen Service als reines „Nischengeschäft“ und eine Bezahlung von Bahntickets mit Bitcoin sei zurzeit nicht in Planung – schade eigentlich.

(Bildquelle: © anyaberkut – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Staaten wollen eigene Cryptocurrencies entwickeln

Staaten wollen eigene Cryptocurrencies entwickeln

In China wird inzwischen sehr rabiat gegen Bitcoin und andere Cryptocoins vorgegangen. Jedoch haben Staaten ...