Home / Allgemeines / Bitcoin auf Rekordhoch

Bitcoin auf Rekordhoch

Bitcoinkurs steigtAuch zu Beginn des neuen Jahres setzt sich der Bullenmarkt für Bitcoin fort. Heute stieg der Wert für einen Bitcoin auf zwischenzeitlich 1161 US-Dollar und erreichte damit eine neue Bestmarke, die das bisherige Allzeithoch aus dem Jahr 2013 mit 1137 US-Dollar ablösen konnte.

Bitcoin News: Bitcoin auf Rekordhoch

Und wieder berichten wir vom Bitcoinkurs, der heute auf einen neuen Rekordwert klettern konnte. In den letzten Wochen setzte sich der positive Trend für die Kryptowährung fort und tendierte bereits zum Jahresende in Richtung Allzeithoch.

Die Talfahrt des chinesischen Yuan spielt hier eine entscheidende Rolle, weil zunehmende Kapitalverkehrskontrollen der Volkswirtschaft China Investoren auf einen Alternativweg zur Umgehung eben dieser Kontrollen führte. Für Investoren aus dem Bitcoin offen gegenüber eingestellten China offenbar ein Anreiz sich noch mehr der Kryptowährung zuzuwenden.

Seit 2009 ist Bitcoin nun schon im Umlauf und es wird spannend zu sehen, wie weit sich der Aufwärtstrend der digitalen Währung noch fortsetzt.

(Bildquelle: © christophe BOISSON – Fotolia.com)

About BTC Team

Check Also

Closeup Five Bitcoins mockup with reflection on black color background, cryptocurrency and isolate concept, Include clipping path

Iranische Zentralbank verbietet Handel mit Cryptocoins

Am Sonntag verhängte die iranische Zentralbank ein Verbot auf den Handel mit Cryptocoins. Transaktionen mit ...