Home / International / Bitcoin in Argentinien beliebter als je zuvor

Bitcoin in Argentinien beliebter als je zuvor

The bitcoin to appear in hand.Der argentinische Peso war bereits vor der Coronavirus-Krise instabiler als es für die nationale Wirtschaft gut gewesen ist. Doch mit der weltweiten Krise haben sich die ersten Anzeichen einer Hyperinflation entwickelt. Könnte die Situation in Argentinien dem globalen Trend vorauseilen?

Bitcoin News: Bitcoin in Argentinien beliebter als je zuvor

Das hochverschuldete Land zeigt seit 2018 eine klare Tendenz zum Bitcoin. So zeigte sich nicht nur ein hoher Anstieg der BTC-Transaktionen, sondern auch im Vergleich zum Peso eine Kapitalflucht hin zum BTC. Diese war 2018 allerdings kleiner als zum US-Dollar. Wenn nun jedoch auch der US-Dollar in Schwierigkeiten gerät, wo werden die Argentinier ihr Kapital investieren? Die Antwort auf diese Frage könnte unter anderem Bitcoin lauten.

Und da die Coronakrise sämtliche Wirtschaftsmächte ereilt hat, antworteten auch fast alle Zentralbanken mit einem „Stimuluspaket“. Dies ist nichts anderes als eine Metapher für „wir drucken Geld, um uns durch eine Inflation in der Zukunft eine stabilere Währung in der Gegenwart zu erkaufen“.

Wie die Argentinier gerade ihre Pesos abstoßen, könnten es die Amerikaner mit dem US-Dollar und die Europäer mit dem Euro schon bald nachmachen.

(Bildquelle: Fotolia.com)

Bitcoin News

Ethereum News und ETH-Kursinfo

Bitcoin kaufen – Interessante Einstiegshilfen

About BTC GERMANY: Patrick Konstantin

Der Blog BTC Germany gehört zu den ältesten Blogs zum Thema Bitcoin in Deutschland. Fast 1000 Artikel hat der Seitenbetreiber und Autor Patrick Konstantin bereits verfaßt.

Check Also

Crypto currency. Gold bitcoins on gray glass with reflection

Dies sind die führenden Länder der Bitcoin Adaption

Chainanalysis hat eine Rangliste veröffentlicht, die zeigt, welche Länder bezüglich der Bitcoin Adaption führend sind. ...